ARVO

,

Geschlecht: Kater (kastriert)

geboren: ca 09.02.2017

Farbe: weiss/rot

FIV positiv getestet

FeLV negativ getestet

 

Standort: 50129 Bergheim

 

Hallo ihr da Draussen, ich bin der ARVO. Ich hatte echt grosses Glück, dass eine liebe Frau mich auf der Strasse fand und die Menschen von LIMON um Hilfe bat. Es ging mir damals sehr schlecht und der Tierarzt hatte wenig Hoffnung, dass ich überhaupt überlebe. Ich hatte eine schwere Verletzung am Bein, eine eitrige Knochenentzündung und war selbst nur noch Haut und Knochen. Aber ich habe allen bewiesen, dass ich leben will und kann!

 

Innerhalb weniger Wochen habe ich mich vollständig erholt. An meinem Hinterbeinchen war das Sprunggelenk zertrümmert und eigentlich gingen alle davon aus, dass mein Bein amputiert werden muss. Aber drei Tage vor meinem OP Termin, fing ich an, mein Beinchen wieder zu nutzen. Mein Sprunggelenk ist inzwischen verwachsen und man merkt mir nicht an, dass ich einmal so krank war. Der Tierarzt hat auch nochmals alles kontrolliert und eine Operation ist nicht mehr notwendig.

 

Leider wurde bei einem Schnelltest festgestellt, dass ich FIV positiv bin und ein Labortest in Deutschland hat das auch bestätigt. Ich lebe aber trotzdem mit anderen Katzen zusammen. Denn FIV ist nur übertragbar durch Bisswunden (Speichel-Blutbahn) oder Geschlechtsverkehr. Ich bin gesund und zeige keinerlei Symptome. Ich bin absolut verträglich und komme mit meinen Katzenkumpels super zurecht. Manchmal spiele ich etwas grob, höre aber auch damit auf, wenn mein Kumpel mir zu verstehen gibt, dass es zu viel ist. Menschen finde ich besonders toll, ich bin ein absoluter Oberschmuser! Und ich kann erzählen! Ich in ein kleiner Quatschkopf und rede gerne mit meinen Menschen. Also mit mir bekommst du einen absoluten Traumkater. Ich würde so gerne endlich mit meiner EIGENEN Familie kuscheln! Sehr gerne kannst du mich auf meiner Pflegestelle besuchen und ich kann dich persönlich davon überzeugen, dass wir ein absolutes Dreamteam sein könnten.

 

Ich suche ein Zuhause in Wohnungshaltung, ein gesicherter Balkon wäre aber toll. Ein Katzenfreund sollte auf jeden Fall vorhanden sein. Mit einem ruhigen Hund kann ich mich anfreunden, und auch Kinder sind kein Problem - solange sie ganz oft und lange mit mir kuscheln!

 

Wenn ich zu dir komme, bin ich kastriert, geimpft, gechippt, auf FIV, FeLV und Giardien getestet und habe alle nötigen Papiere dabei.

 

Na, bist du mein Mensch? Dann melde dich schnell bei uns!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Limon Vergessene Seelen e.V.