BORIS & LILLY - Handicap "blind"

BORIS

Geschlecht: Kater (bei Ausreise kastriert)

geboren: ca 16.06.2018

Farbe: rot / weiss

FIV/ FeLV negativ getestet

 

 

LILLY

Geschlecht: Katze (bei Ausreise kastriert)

geboren: ca 05.06.2018

Farbe: braun getigert

FIV/ FeLV negativ getestet

 

Standort Türkei / Ausreisefertig ab ca 18.01.2019

 

Hallo ihr lieben Menschen da draussen, hier ist der BORIS. Ich habe die grosse Ehre, mich und meine Freundin Lilly vorzustellen.

 

Also erstmal zu mir: Als kleines Katzenkind wurde ich auf den Strassen von Antalya geboren, ich erkrankte an Katzenschnupfen und der Herpesvirus hat meine Augen zerstört. Eine liebe Frau fand mich, alleine und verloren ohne Augenlicht. Sie brachte mich zum Tierarzt. Dort lernte ich dann einige Tage später meine Freundin Lilly kennen, die aufgrund des gleichen Schicksals zum Tierarzt kam. Meine Retterin suchte nach Hilfe und so kam ich dann zu Limon. Und meine Freundin Lilly durfte mit mir zusammen dorthin ziehen.

 

Ich bin ein junger, verspielter Kater. Ich spiele gerne mit unserem Spielzeug und klettere auch mal den Kratzbaum hoch. Mit meinem Handicap komme ich sehr gut zurecht. Am allertollsten ist es aber, wenn die Menschen uns besuchen kommen. Huuuui, da renne ich vor lauter Aufregung immer gleich im Kreis - das gleiche passiert übrigens auch, wenn es Nassfutter gibt :). Wenn die Menschen da sind, nehme ich sie sofort in Beschlag. Ich brauche ganz viel Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Ich klettere auch gerne mal auf die Schulter und beschmuse meine Pflegemamas. Ich bin der absolute Oberschmuser!

 

Meine Freundin Lilly ist auch sehr menschenbezogen und wird gerne gestreichelt. Sie ist die Kletterkönigin und schläft am liebsten gaaaanz weit oben auf dem Kratzbaum. Und Fliegen fangen kann sie auch! Sie ist wirklich begabt. Auch sie kommt mit ihrem Handicap bestens zurecht. Eine Zeit lang haben wir mit anderen Katzen im Katzenzimmer gewohnt, aber das war nichts für meine Freundin Lilly, da kam sie nicht so gut zurecht. Deshalb haben wir auch entschieden, dass wir nur gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen! Denn mit mir fühlt sie sich sicher und wir kennen uns ja wirklich schon von ganz klein auf.

 

Also, wir würden sehr gerne zusammen bleiben. Wir wünschen uns ein Zuhause ohne Freigang, ein gesicherter Balkon wäre aber toll. Vorhandene Katzen sind grundsätzlich kein Problem, aber da wir sowieso zu Zweit kommen, ist es natürlich auch kein Muss.

 

Wenn wir zu dir kommen sind wir gechippt, geimpft, kastriert, auf FIV, FeLV und Giardien getestet, gegen Parasiten behandelt und haben alle nötigen Papiere dabei.

 

Na, hört sich das gut an? Dann melde dich schnell bei uns!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Limon Vergessene Seelen e.V.