Eine Chance für Handicap-Tiere aus der Türkei

Wir sind ein kleiner, in Deutschland eingetragener Tierschutzverein und setzen uns in der Region Side-Manavgat, Türkei, für das Wohl der Tiere ein.

 

Auf unserer kleinen Auffangstation können wir bis zu 20 Katzen und bis zu 2 Hunde gleichzeitig aufnehmen.

Unsere Kapazitäten sind beschränkt und wir nehmen die Tiere auf, die auf der Strasse nicht überleben können.

Im Laufe der letzten Jahre haben wir uns auf Handicap-Tiere spezialisiert; denn sie sind es, die ohne unsere Hilfe keine Chance haben. Besonders sehbehinderte und blinde Katzen finden bei uns einen sicheren Platz. 

 

Wir helfen da, wo es am Dringendsten ist!

 

Wir kastrieren Strassentiere, wir lassen kranke Tiere behandeln, wir versorgen Futterstellen und nehmen Tiere auch vorübergehend auf, um sie gesund zu pflegen. 


Unserer Meinung nach geht es den Tieren auf der Strasse nicht unbedingt schlecht. Aber sie müssen kastriert werden, brauchen tierärztliche Versorgung und Futter. Unser Hauptziel ist die Kastration von Strassentieren.

Nur so kann neues Leid verhindert werden. Kastration ist das A und O im Tierschutz. 

 

Wir kümmern uns um kranke und verletzte Tiere, die dringend medizinische Versorgung benötigen. Sie werden durch unsere Tierärzte behandelt und nach Genesung ebenfalls kastriert. Danach werden sie vor Ort an
Futterstellen untergebracht.

 

Wir sind zwar klein, aber trotzdem konnten wir auch in diesem kleinen Rahmen, schon einiges erreichen.

Ein grosser Dank geht an alle, die uns unterstützen!

 

Wenn Sie ein Tier direkt aus der Türkei adoptieren möchten, finde Sie alle weiteren Informationen hier.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Limon Vergessene Seelen e.V.